So ermitteln Sie den Umsatz pro Mitarbeiter korrekt

Eine wichtige Größe im Personalcontrolling ist der Umsatz pro Mitarbeiter. Leider können jedoch gravierende Fehler bei der Bestimmung der Kennzahl unterlaufen. Diese gilt es jedoch zu vermeiden, damit man eine „korrekte“ – besser: gute bzw. aussagekräftige — Kennzahl erhält. Wir werden uns vom einfachsten Ansatz zu genauestens vorarbeiten und letztendlich weiter lesen →

After-Sale-Service: Kostenlose Retouren fördern den Umsatz

99Immer wieder weisen wir darauf hin, dass Der von Ihnen gegenüber dem Kunden erbrachte Service zu einer guten Kundenbindung führt. Dabei haben wir Ihnen zum Beispiel aufgezeigt, dass eine die Wahl schlechter (oder ungeeigneter) Dienstleister genauso Einfluss auf die Kundenzufriedenheit hat, wie auch die Motivation bzw. der freundliche Umgangston Ihrer weiter lesen →

Wie mit Kundenbindung durch umsatzschwache Zeiten kommen?

Jedes Geschäft unterliegt saisonalen Schwankungen. Dies gilt sowohl für regionale mittelständische Unternehmen und Handwerker wie auch für nationale oder globale Konzerne. Diese saisonalen Schwankungen – das Wegbleiben von Kunden – wirkt sich auf den Umsatz der Unternehmungen aus. Nur gilt hier ein gewaltiger Unterschied: nationale oder globale Unternehmen können regionale weiter lesen →